15. November 2015

Selbst Genähtes mit Schnittmustern von DIY Hochzeit + Gewinnspiel


Bereits gestern habe ich euch die Schnittmusterdesignerinnen Julia vom Kreativlabor Berlin und Lisse von shesmile in einem Interview vorgestellt. Heute widmet sich der Beitrag ganz dem praktischen Aspekt der Schnittmuster. Denn ich habe mich mal wieder selber an die Nähmaschine gesetzt und für euch die E-Books Orden und Ringkissen getestet. Und  am Ende findet ihr dann auch das Gewinnspiel.

Aber zurück zu den Schnittmustern und meinen Nähversuchen. Zuallererst ist zu sagen, dass die E-Books wirklich sehr schön aufgebaut sind. Die ausführliche und bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung ermöglicht auch Anfängern ein gutes Nähergebnis. Im Ringkissen E-Book finden sich sogar vier verschiedene Schnittmuster und mit etwas Kreativität beim Verzieren kann man durch geringfügiges Abwandeln sein wirklich individuelles Ringkissen nähen. Als Bonus werden am Ende noch verschiedene Möglichkeiten für das Festbinden der Ringe gezeigt.


Mit nur geraden Nähten und ganz ohne Wenden ist das oben im Bild gezeigte Ringkissen perfekt für blutige Anfänger. Nur bei der Stoffauswahl sollte man die Anleitung beachten und auf einen Stoff zurückgreifen, der beim Schneiden mit der Zackenschere nicht ausfranst. Da bei mir Stoffreste herhalten mussten, war das nicht der Fall und der Rand sieht deshalb etwas gerupft aus. Aber ansonsten ist bereits beim ersten Versuch ein annehmbares Ergebnis entstanden. Bei der Dekoration habe ich statt der vorgeschlagenen Blüten einen Knopf aus meinem Fundus verwendet.



Als zweites habe ich das Ringkissen mit Spitze ausprobiert. Viel schwieriger ist dieses Ringkissen mit Wenden dank der sehr guten Anleitung auch nicht zu nähen. Wenn man statt einer alten Tischdecke einen schönen Spitzenstoff verwendet, sieht es auch bestimmt noch besser aus. Es schadet auf jeden Fall nicht, wenn man erstmal ein Ringkissen zur Probe näht. Dann wird das gewünschte Ergebnis auf jeden Fall erreicht.

Die Orden sind im E-Book wieder super beschrieben und ähnlich einfach zu nähen. Besonders schön finde ich dass man hier toll gemusterte Stoffe einsetzen und sich zum Beispiel für den Junggesellenabschied (JGA) auch mal in bunt austoben kann. Und das ist doch mal eine schöne Alternative zu den bekannten Einheits-T-Shirts beim JGA. Die Ergebnisse (nach dem ersten Versuch aus Stoffresten) seht ihr im Bild. Ich bin sicher das kriegt ihr auch noch schöner hin.


Im Dawanda Shop DIY Hochzeit findet ihr noch viele weitere Schnittmuster. Von der Fliege für den Mann bis hin zum kompletten Brautkleid ist wirklich eine große Bandbreite vorhanden.  Auf dem zugehörigen Blog gibt es außerdem noch viele weitere kostenlose Schnittmuster (Schleier, Wimpelketten, Tischläufer und verstellbare Hosenträger) und Bastelanleitungen (Kerzen im Glas oder Türkranz).

Und jetzt komme ich zum Gewinnspiel:

Ihr könnt das E-Book Orden "The Best" und/oder Ringkissen von DIY Hochzeit gewinnen. Dazu müsst ihr über 18 sein und einen Kommentar unter dem Post hinterlassen, welches der beiden E-Books ihr haben möchtet oder ob ihr in den Lostopf für beide wollt. Das Gewinnspiel endet in zwei Wochen am 29. November 2015 24 Uhr und die Gewinner werden per Zufallsgenerator ausgelost.

Damit ihr kontaktiert werden könnt, achtet darauf, dass eine Kontaktmöglicheit vorhanden ist=) Ihr müsst eure E-Mail nicht im Kommentar angeben sondern könnt mir auch zusätzlich eine Mail mit Kontaktmöglichkeit senden. Die Gewinner werden auch hier unter dem Post bekannt gegeben. Die E-Books erhaltet ihr dann als E-Mail zugesendet.

Vielen Dank an Lisse und Julia von DIY-Hochzeit, die die E-Books zur Verlosung zur Verfügung gestellt haben!

Und die Gewinner sind: 
Das E-Book Ringkissen geht an Sarah Koch
und das E-Book Orden an Ephrata Conrad
Herzlichen Glückwunsch euch beiden. Ihr werdet kontaktiert und der Gewinn dann per E-Mail zugesendet.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare:

  1. ich würde gerne das eBook für das Ringkissen gewinnen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich fände es auch toll. Im Juni heiraten wir nämlich
    :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Ringkissen gefällt mir sehr gut! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs Mitmachen bei meinem ersten Gewinnspiel!

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post, das Ringkissen ist wirklich bezaubernd, deswegen würde ich auch gern das Ebook RIngkissen gewinnen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment. Das Gewinnspiel ist leider schon seit Sonntag vorbei. Schade dass du es zu spät entdeckt hast.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Die Ringkissen sehen super aus.
    Wir selbst hatten gar kein Ringkissen bei der Hochzeit.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte selber auch keines zu meiner eigenen Hochzeit=)ich habe erst eines für eine Freundin genäht.

      Liebe Grüße

      Löschen