22. November 2014

Meine Tischnummern und brauche ich diese wirklich?


Zu Beginn meiner Hochzeitsplanung wusste ich noch nichtmal, dass man Tischnummern braucht. Aber dann sah ich sie auf allen Hochzeitsbildern immer und immer wieder. Also mussten Tischnummern her. Als ich diese gebastelt habe, stand bei uns weder die Anzahl der Tisch noch die Tischordnung fest. Im Nachhinein hat aber alles gepasst (nachdem ich Candybar und Geschenketisch noch mit einer Nummer versehen habe=). Für unsere aufgelockerte Tischordnung mit einzelnen Tischen waren die Nummern sehr praktisch.

Ich habe dazu mit Garn umwickelte Nummern verwendet. Wie ihr das macht habe ich schon einmal erklärt. Das Umwickeln geht am Besten mit Schriftarten, die einige Ecken und Kanten haben - ich habe Cambria verwendet. Die Nummern mit Faden umwickeln dauert dann einige Stunden und Geduld ist gefragt, der Rest geht schneller. Einen Schaschlikspieß in die Zahlen stecken und diesen bei Bedarf noch anmalen. Damit die Nummern stehen, habe ich sie in Trockensteckmasse in kleinen Tontöpfchen befestigt. Und fürs schicke Aussehen klebt ihr anschließend mit Heißleim Moos als Abdeckung über die Steckmasse. Damit die Nummern besser halten, habe ich diese wenn es ging auch noch mit Heißleim am Tontopf befestigt. Und noch ein Tipp: fasst gefärbtes Moos nicht mit nassen Händen an - die Farbe ist dann nämlich überall! Noch Fragen?

Braucht man nun unbedingt Tischnummern oder nicht? Ich würde sagen, es ist kommt darauf an, wie man den Sitzplan gestaltet. Bei vielen Sitzplänen werden zu den Namen die Tischnummern angegeben und dann sollten diese auch auf dem Tisch stehen. Wenn ihr wie wir einen Plan zeichnet, finden die Gäste ihre Plätze vielleicht auch so. Und es kommt auch auf die Größe der Gesellschaft an. Wenn alle 100 Gäste die Tafel auf der Suche nach ihrem Namen abgrasen müssen, kann das zu Chaos führen. Denkt einfach daran, es euern Gästen so angenehm wie möglich zu machen ihren Platz zu finden.

Meine umwickelten Zahlen von 1 bis 9 habe ich übrigens noch aufgehoben, wenn jemand Bedarf hat meldet euch doch=)

Diesen Beitrag teilen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen