23. September 2014

Geld sparen beim Brautkleidkauf in Chemnitz - Outlet-Wochen bei Ines Klömich


Beim Dawanda-Kreativmarkt in der Messe, stieß ich am Sonntag auf diesen Flyer. Ich war selbst schonmal im Geschäft von Ines Klömich um nach einem Anzug für den Bräutigam zu schauen (mit ihm zusammen - das einzige Mal dass er ein solches Geschäft betreten hat =).

Das Personal ist sehr freundlich, die Beratung von der Chefin selbst war sehr gut. Insgesamt hinterließ das Geschäft einen guten Eindruck, es ist hell und freundlich und die Kabinen sind wirklich großzügig. Also es lohnt sich einmal vorbeizuschauen.

Jetzt da die Hochzeitssaison fast vorbei ist, werden die 'alten' Kollektionen auch bei vielen anderen Brautmodeläden günstiger angeboten. Ich habe noch zwei für euch rausgesucht: Lichtenwalder Brautmoden (eher kleiner und sehr persönlich) und Brautmoden Glamour. Es kann sich durchaus lohnen schon früh mit der Suche nach dem Brautkleid anzufangen, wenn man Geld sparen will. Ich war da definitiv etwas später (so Anfang März=) Letztes Jahr im Herbst wusste ich zwar schon, dass ich heirate - aber die Brautkleidsuche habe ich dann doch eher vor mir her geschoben.

Diesen Beitrag teilen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen