15. März 2014

Inspiration von Ikea


Da mich mein Verlobter nicht zu Ikea begleiten wollte, habe ich gestern meine Chance genutzt als ich alleine unterwegs war.

Schon zuvor hatte ich im Online Shop nach passenden Dekoartikeln geschaut. Und so habe ich verschiedene Servietten (für meine Pompom-Girlande), Bilderrahmen, eine Kerze und eine Vase, die wie eine Milchflasche aussieht gekauft. Damit wird nun demnächst weiter gebastelt und die Dekoration geplant. Das Schöne ist, dass es bei Ikea die schönen Dekoartikel zu einem kleinen Preis gibt. Das war bestimmt noch nicht mein letzter Einkaufsbummel.

Morgen erzähle ich euch von meinem heutigen Besuch auf der Leipziger Buchmesse und weiteren neuen Errungenschaften=)

Diesen Beitrag teilen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen