5. Dezember 2014

Flittwochenpause!

Keine Kommentare:
An meine treuen Leser,

Ich verabschiede mich für die nächsten zwei Wochen in den Urlaub. Denn es geht endlich in die Flitterwochen! In dieser Zeit werdet ihr keine neuen Posts auf dem Blog finden. Aber es gibt ja genug andere Hochzeitsblogs und vergesst auch nicht den Adventskalender, sodass es euch sicherlich nicht langweilig wird. Jetzt muss ich noch den Koffer packen und dann geht es heute schon los.

Ich wünsche euch eine besinnliche stressfreie Adventszeit und dass ihr die Weihnachtsstimmung genießen könnt.

Liebste Grüße
Eure Stefanie

1. Dezember 2014

Fundstücke zum Montag #15

Keine Kommentare:

Der erste Advent ist vorbei und nun ist alles wieder in Weihnachtsstimmung. Ich habe am Wochenende mit großer Freude die Weihnachtssachen ausgepackt. Die kleinen Engel auf dem Foto waren übrigens ein Hochzeitsgeschenk über das ich mich sehr gefreut habe. Und auch einige Hochzeitsblogger haben sich etwas für euch einfallen lassen. 

28. November 2014

Meine selbstgebastelten Programmhefte für die Trauung - mit Anleitung

Keine Kommentare:
(c) Foto Studio West

Bei allen möglichen Bastelprojekten gehören Kirchenhefte wohl mit zur Grundausstattung. Ich habe meine selbstgebastelt  und das war eines der einfachen Projekte und auch alleine machbar. Es folgt eine kleine Anleitung für euch. 

24. November 2014

Fundstücke zum Montag #14

Keine Kommentare:
Heute mal wieder ohne Titelbild, aber mit meinen drei liebsten Artikeln aus der letzten Woche. Ich will es heute eher kurz halten - also los gehts.

Wir starten mit dem Thema Einladen? oder Ausladen? 9 Tipps zur Gästeliste von the little wedding corner. Prinzipiell gilt: das Brautpaar darf bestimmen. Macht euch gemeinsam Gedanken wen ihr dabei haben wollt und wen nicht. Dann fallen euch ganz automatisch gut Gründe ein und wenn dann jemand, der nicht eingeladen ist nachfragt, kann man das einfach erklären. Bei mir hat darüber reden und erklären auf dem Weg zum Verständnis geholfen.

Weiter gehts mit der Frage Wie finde ich meinen Hochzeitsstil? von two wedding sisters. Friederike beschreibt die eigenen Erfahrungen bei der Planung ihrer Hochzeit und gibt euch Tipps.

Und mal etwas anderes, was eigentlich selbstverständlich sein sollte Feed your Dienstleister vom Blog Jack und Sally - aus der Sicht eines Dienstleisters. 

Diese Woche: Ihr dürft euch endlich auf Fotos meiner Hochzeit freuen mit den wichtigsten Details des schönen Tages. Bleibt gespannt!

22. November 2014

Meine Tischnummern und brauche ich diese wirklich?

Keine Kommentare:

Zu Beginn meiner Hochzeitsplanung wusste ich noch nichtmal, dass man Tischnummern braucht. Aber dann sah ich sie auf allen Hochzeitsbildern immer und immer wieder. Also mussten Tischnummern her. Als ich diese gebastelt habe, stand bei uns weder die Anzahl der Tisch noch die Tischordnung fest. Im Nachhinein hat aber alles gepasst (nachdem ich Candybar und Geschenketisch noch mit einer Nummer versehen habe=). Für unsere aufgelockerte Tischordnung mit einzelnen Tischen waren die Nummern sehr praktisch.